• Nützliche Informationen
  • Nützliche Informationen
  • Nützliche Informationen
Prejšnja Naslednja
Kroatien, Dalmatien, Ferienwohnungen Insel Pag
Nützliche Informationen, Straßenbedingungen, Wetter

Nützliche Informationen

Wetter auf Insel Pag

Tuesday 24.04.2018


Tmin: 15 °C 59 °F
Tmax: 19 °C 66 °F

Ref: DHMZ

Straßenbedingungen Kroatien

HAK - Verkehrslage

Mon, 23 Apr 2018 21:31:19 GMT

Strassenbericht

(Mon, 23 Apr 2018 21:31:19 GMT)

Wegen Feuers ist der Verkehr auf der Landstraße DC32 Delnice-Prezid auf der Strecke Tršće-Mali Lug unterbrochen, Umleitung: durch Zamost. Im Laufe des Tages kann es zu den Verzögerungen in den Bauarbeitzonen kommen. 23.-26. April 20-5 Uhr ist der Verkehr auf der Autobahn A2 Zagreb-Macelj zwischen den Knoten Krapina und Trakošćan in beiden Richtungen gesperrt, Umleitung: Landesstraße DC1. Auf der Rijeka Umleitung (A7) ist der Verkehr zwischen den Knoten Orehovica und Diračje in Richtung Rupa den 23. April 22-6 Uhr unterbrochen, in Richtung Zagreb den 24. April 22-6 Uhr. Auf der Autobahn A7 ist der Verkehr zwischen den Knoten Hreljin und Križišće in Richtung Krk den 23. und 24. April 23-5 Uhr gesperrt. Im Tunnel Učka in Istrien ist nur eine Fahrspur befahrbar 23.-26. April 22-6 Uhr. Die Fahrer sind eingeladen, die Fahrgeschwindigkeit dem Straßenzustand anzupassen und den Sicherheitsabstand zwischen den Wagen einzuhalten. Beim schlechten Wetter müssen die Scheinwerfer auch tagsüber eingeschaltet sein. Bauarbeiten auf den Autobahnen - nur eine Fahrspur ist befahrbar in beiden Richtungen:-auf der A2 Zagreb-Macelj zwischen den Knoten Zabok und Zaprešić 24.sten-23.sten km, Zabok und Sv. Križ Začretje 33.sten-30.sten km; -auf der A3 Bregana-Lipovac zwischen der Mautstelle Zagreb istok und dem Knoten Ivanić Grad 60.sten-63.sten km; -auf der A4 Goričan-Zagreb zwischen den Knoten Ivanja Reka und Kraljevečki Novaki, Breznički Hum und Komin (Staus sind möglich). Am Knoten Kraljevečki Novaki ist der Verkehr bei der Auffahrt aus Richtung Sesvete nach Ivanja Reka gesperrt; -auf der A6 Rijeka-Zagreb vom Knoten Vrbovsko bis zum Tunnel Čardak 23.sten-17.ten km, zwischen den Knoten Delnice und Ravna Gora 38.sten-42.sten km. Bis zum 4. Mai 15-18 Uhr wird der Verkehr auf der Adriastraße DC8 beim Flughafen Dubrovnik gelegentlich auf etwa 10 Minuten unterbrochen. Wegen Bauarbeiten ist der Verkehr gesperrt:-an der Kreuzung der Landstraßen DC3/DC8 zwischen Matulji und dem Tunnel Učka, Umleitung: Autobahn A7 Knoten Jurdani/Diračje; -auf der Landstraße DC75 Zambratija-Umag beim Campingplatz Stella Maris bis zum 18. Mai; -auf der Landstraße DC75 in Karigador; -auf der Landstraße DC206 Hum na Sutli-Kostel. Der Verkehr wird durch vorläufige Verkehrssignalisierung geregelt/nur eine Fahrspur ist befahrbar:-auf der Landstraße DC1 zwischen Budačka Rijeka und Grabovac bis zum 15. Juni; -auf der Landstraße DC1 Knin-Sinj von Suhač bis zu Karakašica bis zum 25. Mai; -auf der Landstraße DC2 in Vukovar; -auf der Adriastraße DC8 zwischen Split und Omiš in Jesenice, in Makarska (Teil Moča), beim Campingplatz Adriatic in Primošten, in Doli, an der Kreuzung für den Flughafen Dubrovnik.

Grenzübergänge

(Mon, 23 Apr 2018 21:31:19 GMT)

Am Gü Duboševica wird der Verkehr durch die Ampel geregelt - Umleitung: Gü Donji Miholjac und Baranjsko Petrovo Selo. Bis zum 1. Juli 2018 ist der Verkehr am Gü Vitaljina wegen Bauarbeiten gesperrt, Umleitung: Gü Karasovići. Am Grenzübergang Harmica ist der Verkehr nur für die Fahrzeuge bis zu 7,5 Tonnen erlaubt.

Fährverkehr

(Mon, 23 Apr 2018 21:31:19 GMT)

Die Fähren verkehren regelmäßig. Vom 16. April an verkehrt die Fähre Zadar-Preko nicht, ein Schiff wurde stattdessen an der Linie Preko-Ošljak eingeführt.

LKW-Fahrverbote

(Mon, 23 Apr 2018 21:31:19 GMT)

A1 ZAGREB-SPLIT-DUBROVNIK:-nur eine Fahrspur ist befahrbar 5.ten-6.ten km in Richtung Karlovac; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 19.ten-17.ten km in Richtung Zagreb; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 71.sten-77.sten km in Richtung Dubrovnik bis 18 Uhr; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 98.sten-100.ten km in Richtung Dubrovnik bis zum 8. Juni; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 237.sten-240.sten km in beiden Richtungen bis zum 27. April um 15 Uhr; -nur eine Fahrspur ist befahrbar auf dem 243.sten km bei der Brücke Maslenica in Richtung Dubrovnik bis zum 12. Mai; -nur eine Fahrspur ist befahrbar im Tunnel Dubrave in Richtung Zagreb bis zum 26. April; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 324.sten-328.sten km in Richtung Zagreb bis zum 8. Juni; -nur eine Fahrspur ist befahrbar auf dem 348.sten km in beiden Richtungen bis zum 24. April; -nur eine Fahrspur ist befahrbar im Tunnel Konjsko in beiden Richtungen bis zum 23. April um 15 Uhr; -nur eine Fahrspur ist befahrbar auf dem 388.sten km beim Tunnel Bisko in Richtung Dubrovnik bis zum 12. Mai; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 422.sten-423.sten km in Richtung Dubrovnik bis zum 18. Mai; -nur eine Fahrspur ist befahrbar im Tunnel Zaranač in Richtung Dubrovnik bis zum 24. April; -nur eine Fahrspur ist befahrbar im Tunnel Mala Kapela in beiden Richtungen bis zum 26. April um 20 Uhr; -nur eine Fahrspur ist befahrbar im Tunnel Brezik in beiden Richtungen bis 20 Uhr; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 30.sten-35.sten km in Richtung Rijeka; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 45.sten-46.sten km in Richtung Rijeka; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 211.ten-215.ten km in Richtung Split bis zum 24. April um 15 Uhr; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 215.ten-212.ten km in Richtung Zagreb bis zum 24. April um 15 Uhr; A2 ZAGREB-MACELJ:-23.-26. April 20-5 Uhr ist der Verkehr zwischen den Knoten Krapina und Trakošćan in beiden Richtungen gesperrt, Umleitung: Landesstraße DC1; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 41.sten-43.sten km beim Knoten Krapina in beiden Richtungen; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 34.sten-35.sten km in beiden Richtungen; -nur eine Fahrspur ist befahrbar zwischen den Knoten Zabok und Zaprešić 24.sten-23.sten km in beiden Richtungen bis zum 7. Mai; -nur eine Fahrspur ist befahrbar beim Knoten Sveti Križ Začretje in beiden Richtungen; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 32.sten-30.sten km in beiden Richtungen bis zum 25. April; A3 BREGANA-LIPOVAC:-nur eine Fahrspur ist befahrbar 60.sten-61.sten km bei der Brücke Ivanić Grad in Richtung Lipovac bis zum 26. April; -nur eine Fahrspur ist befahrbar auf dem 79.sten km in Richtung Lipovac, 79.sten-78.sten km in Richtung Bregana bei der Raststätte Okešinec bis zum 1. Mai; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 108.ten-109.ten km beim Knoten Kutina in Richtung Bregana bis zum 15. Dezember 2018; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 128.sten-129.sten km bei der Brücke Novska in beiden Richtungen bis zum 26. April; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 248.sten-245.sten km in Richtung Zagreb; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 264.sten-262.sten km in Richtung Zagreb bis zum 1. Mai; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 272.sten-269.sten km in Richtung Zagreb bis zum 1. Mai; -an der Mautstelle Lipovac zwei Auffahrten gesperrt; -nur eine Fahrspur ist befahrbar auf dem 90.sten km in Richtung Zagreb bis 16 Uhr; A4 ZAGREB-GORIČAN: -nur eine Fahrspur ist befahrbar 16.ten-18.ten km in Richtung Zagreb; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 36.sten-39.sten km bei den Tunneln Vrtlinovec und Hrastovec in Richtung Goričan; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 59.sten-65.sten km in beiden Richtungen bis zum 1. Juni; -bis zum 6. Juni ist nur eine Fahrspur befahrbar auf dem 94.sten km am Knoten Kraljevečki Novaki in beiden Richtungen, am Knoten Kraljevečki Novaki ist der Verkehr bei der Auffahrt aus Richtung Sesvete/Dugo Selo nach Ivanja Reka gesperrt; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 71.sten-68.sten km in Richtung Goričan bis zum 26. April; A5 ĐAKOVO-SREDANCI: A6 RIJEKA-ZAGREB: -nur eine Fahrspur ist befahrbar in den Tunneln Javorova Kosa und Pod Vugleš 30.sten-27.sten km in Richtung Zagreb bis 16 Uhr; -nur eine Fahrspur ist befahrbar im Tunnel Tuhobić 60.sten-57.sten km in Richtung Zagreb bis 16 Uhr; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 3.ten-1.ten km in Richtung Zagreb bis zum 8. Juni; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 23.ten-17.ten km in Richtung Zagreb bis zum 8. Juni; -nur eine Fahrspur ist befahrbar im Tunnel Čardak in Richtung Zagreb; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 38.sten-42.sten km beim Tunnel Lučice in beiden Richtungen bis zum 8. Juni; -nur eine Fahrspur ist befahrbar auf dem 38.sten km in Richtung Rijeka; -nur eine Fahrspur ist befahrbar 64.sten-65.sten km in Richtung Rijeka; SCHNELLSTRAßE A6 KIKOVICA-OREHOVICA:-nur eine Fahrspur ist befahrbar 73.sten-74.sten km in Richtung Rijeka; DC102 KRK BRÜCKE:A7 RIJEKA UMLEITUNG: -im Tunnel Katarina in Richtung Rupa muss man die Fahrgeschwindigkeit auf 50 km/h reduzieren; -21.sten-20.sten km in Richtung Rupa muss man die Fahrgeschwindigkeit auf 60 km/h reduzieren; -der Verkehr ist zwischen den Knoten Orehovica und Diračje in Richtung Rupa den 23. April 22-6 Uhr gesperrt, in Richtung Zagreb den 24. April 22-6 Uhr; A7 RUPA-DIRAČJE: A7 OREHOVICA-ŠMRIKA: -der Verkehr ist zwischen den Knoten Hreljin und Križišće in Richtung Krk den 23. und 24. April 23-5 Uhr gesperrt, in den Tunneln Pećine und Bobova den 25. und 26. April 23-5 Uhr; A8/A9 SCHNELLSTRAßE IN ISTRIEN: -im Tunnel Učka ist nur eine Fahrspur befahrbar 23.-26. April 22-6 Uhr; -auf den Viadukten Rebri und Sveti Stjepan (auf der Strecke Cerovlje-Lupoglav) ist nur eine Fahrspur befahrbar, es gilt ein Fahrverbot für die Fahrzeuge, die breiter als 3 m sind; A10 GRENZE MIT BOSNIEN UND HERZEGOWINA-PLOČE: LANDESSTRAßE DC76 BAŠKO POLJE (DC 8)-ZAGVOZD (DC62)-GRUBINE (DC60)-GÜ VINJANI DONJI : -keine Maut mehr für den Tunnel Sveti Ilija; A11 JAKUŠEVEC-LEKENIK: ZENTRAL- UND NORDWESTKROATIEN: ZAGREB BEZIRK: -die Landesstraße DC225 Gü Harmica-Brdovec-Zaprešić-Knoten Zaprešić (A2) in Zaprešić; KRAPINA BEZIRK: -die Landesstraße DC206 Hum na Sutli-Kostel bis zum 30. Juni; -die Landesstraße DC206 Pregrada-Hum na Sutli; VARAŽDIN BEZIRK: -die Landesstraße DC22 Možđenec-Sudovec für die Fahrzeuge über 3,5 Tonnen, Umleitung: DC3-ŽC Breznica-Visoko-Sudovec; -die Landesstraße DC3 in Varaždin bis zum 18. Mai, Umleitung: Autobahn A4 Knoten Ludbreg oder Varaždin, DC2, DC528 und DC3 bis zu Hrašćica; SISAK BEZIRK: OSTKROATIEN: VIROVITICA BEZIRK: BROD/POSAVINA BEZIRK: OSIJEK BEZIRK: VUKOVAR BEZIRK: -die Landesstraße DC57 Vukovar-Orolik in Vukovar bis zum 1. Mai; -die Landesstraße DC537 Slakovci-Otok-Knoten Spačva bis zum 15. Mai; BERGGEBIET UND NÖRDLICHES KÜSTENGEBIET: KARLOVAC BEZIRK: -die Brücke Perić/Ljubošina auf der Landstraße DC42 - es gilt ein Fahrverbot für die Lkws über 20 Tonnen Gesamtgewicht, Umleitung: Autobahn A6; LIKA/SENJ BEZIRK:  PRIMORJE/GORSKI KOTAR BEZIRK: -die DC3/DC8 Matulji-Tunnel Učka, Umleitung: Autobahn A7 Knoten Jurdani oder Diračje; ISTRIEN: -die Landesstraße DC75 Tar-Lanterna bis zum 8. April; -die Landesstraße DC75 Zambratija-Umag beim Campingplatz Stella Maris bis zum 18. Mai, Umleitung für den Verkehr bis zu 8 Tonnen: Murin, über 8 Tonnen: Sv. Marija na Krasu; -die Landesstraße DC75 in Karigador bis zum 6. Mai; SÜDKROATIEN (DALMATIEN): ZADAR BEZIRK: ŠIBENIK/KNIN BEZIRK: SPLIT BEZIRK: -der Lkw-Verkehr ist auf der Landesstraße DC62 in Zagvozd gesperrt; -die Adriastraße DC8 in Solin bis zum 15. Juni; DUBROVNIK BEZIRK: -am Gü Vitaljina bis zum 1. Juli, Umleitung: Gü Karasovići. SONDERTRANSPORTE: ZENTRAL- UND NORDWESTKROATIEN: ZAGREB BEZIRK: KRAPINA BEZIRK: -auf der Schnellstraße DC14 Popovec-Marija Bistrica-Zabok bis zum 15. Mai; VARAŽDIN BEZIRK: BJELOVAR BEZIRK: SISAK BEZIRK: OSTKROATIEN: BROD/POSAVINA BEZIRK: -auf der Landesstraße DC7 zwischen Vrpolje und Velika Kopanica bis zum 30. September 2018; OSIJEK BEZIRK: -auf der Landesstraße DC34 Slatina-Donji Miholjac bis zum 30. Juni; VUKOVAR BEZIRK: -auf der Landesstraße DC214 zwischen Bošnjaci und Posavski Podgajci bis zum 1. Juli; -auf der Landesstraße DC519 in Borovo bis zum 15. April; -auf der Landesstraße DC55 Vinkovci-Županja bis zum 28. April; -auf der Landesstraße DC2 in Vukovar bis zum 30. Juni; BERGGEBIET UND NÖRDLICHES KÜSTENGEBIET: KARLOVAC BEZIRK: -auf der Landesstraße DC1 zwischen Budačka Rijeka und Grabovac bis zum 15. Juni; -auf der Landesstraße DC1 auf der Strecke Točak-Hrvatski Blagaj bis zum 30. April; -auf der Landesstraße DC1 in Goljak und Lug (Gebiet von Draganić) bis zum 30. April; LIKA/SENJ BEZIRK: PRIMORJE/GORSKI KOTAR BEZIRK: -auf der Landesstraße DC3 Delnice-Rogozno bis zum 20. April; -auf der Landesstraße DC42 Vrbovsko-Josipdol bis zum 30. April; -auf der Landesstraße DC42 in Vrbovsko bis zum 30. April; -auf der Landesstraße DC3 Skrad-Kupjak; ISTRIEN: SÜDKROATIEN (DALMATIEN): ZADAR BEZIRK: ŠIBENIK/KNIN BEZIRK: -auf der Adriastraße DC8 in Primošten bis zum 14. Juni, Umleitung: Dolac-Podgreben-Primošten; SPLIT BEZIRK: -auf der Adriastraße DC8/Trogir Umleitung bis zum 2. April; -auf der Adriastraße DC8 zwischen Split und Omiš in Jesenice/Suhi Potok bis zum 22. April; -auf der Landesstraße DC76 Zagvozd (D62)-Grubine (D60) bis zum 18. Mai; -auf der DC1 Knin-Sinj von Suhač bis zu Karakašica bis zum 25. Mai; -auf der Landesstraße DC60 von Cista Provo bis zu Cista Velika bis zum 6. Juni; -auf der Adriastraße DC8 in Podgora bis zum 15. Juni; -auf der Adriastraße DC8 in Makarska (Moča) bis zum 26. Mai; -auf der DC409 beim Flughafen Split; DUBROVNIK BEZIRK: -auf der Adriastraße DC8 in Doli, Slivno, auf der Strecke Banići-Slano, bei der Kreuzung für den Flughafen Dubrovnik, bei Slano. Sehen Sie Verkehrslage sowie Straßenarbeiten!

Nützliche Telefonnummer

(Mon, 23 Apr 2018 21:31:19 GMT)

Pannenhilfedienst: + 385 1 987, +385 1 4693 700 Verkehrslage: +385 1 464 0800

Verkehr Prognose für Morgen

(Mon, 23 Apr 2018 21:31:19 GMT)

FÜR DEN 24. APRIL 2018 In den nordwestlichen Teilen, in den Bergregionen, im nördlichen Küstengebiet und in Istrien kann es regennasse Straßen geben. Berg- und Erdrutschen ist möglich in den Bergregionen und auf der Adriastraße DC8. Im Laufe des Tages kann es zu Verzögerungen in den Bauarbeitzonen, in den Städten und auf ihren Zugangsstraßen kommen. Der Verkehr ist an der Kreuzung der Landstraßen DC3/DC8 zwischen Matulji und dem Tunnel Učka gesperrt, Umleitung: Autobahn A7 Knoten Jurdani/Diračje. Der Pkw-Verkehr ist verstärkt in beiden Richtungen an den Gü mit Slowenien und Bosnien und Herzegowina, der Lkw-Verkehr an denen mit Serbien und Bosnien und Herzegowina. Im Fährenverkehr gibt es keine Probleme. Die Fahrer sind eingeladen, die Fahrgeschwindigkeit dem Straßenzustand anzupassen und den Sicherheitsabstand zwischen den Wagen einzuhalten. Beim schlechten Wetter müssen die Scheinwerfer auch tagsüber eingeschaltet sein. Informationen zur Verkehrslage zugänglich bei der Nummer: + 385 1 46 40 800, für die Panne rufen Sie: + 385 1 987. Gute Fahrt!

Ref.: HAK